MED 100 offen 03 mit USB klein

Medikamenten-Kühlschrank
MED-100

nach DIN 58345
Auch zur Lagerung von Impfstoffen geeignet.

Das Modell MED-100 wird vorwiegend in Schrankwände eingebaut. Die Kältemaschine ist zwangsbelüftet. Die Be- und Entlüftung erfolgt über ein frontseitiges Lüftungsgitter. Somit ist ein problemloser Ein- oder Unterbau möglich. Beim Einsatz als Standgerät ist optional eine Tischplatte lieferbar.

* Lösung für den Betrieb im Reinraum auf Anfrage

Medikamenten-Kuehlschrank-Med-100

Medikamenten-Kuehlschrank-Med-100

Medikamenten-Kuehlschrank-Med-100

 

Aktuelles

NEU: PRO-ACTIVE-Steuerung

Profitieren Sie von der

  • Einsparung des Stromverbrauchs um bis zu 60%,
  • schnelleren Reaktionszeit dank proaktiver Alarmierung bei sich ankündigenden Störungen
  • Minimierung der Temperaturabweichung im Kühlraum,
  • höchste Lagersicherheit durch aufeinander abgestimmte Komponenten

 

FRO -  Forscher/ innen für die Region e.V.:

Ortenauer Forschernachwuchs überzeugt bei der „International BioGENEius Challenge“ in Boston

Weiterlesen ...

Pressemeldung von Forscher/ innen für die Region e.V.:

 Xenoplex-Jungforscher überzeugen beim Jugend forscht Wettbewerb in Freiburg

Weiterlesen ...